Data Data Management

Data Management

In Zeiten stetig wachsender Anforderungen an die Verarbeitung großer Datenmengen aus unterschiedlichen Quellen wie CRM oder Billingsysteme, unterstützen wir unsere Kunden mit viel­fältigem Know-How. Nutzen Sie unser allumfassendes Data Management mit folgenden Schwerpunkten:

  • Ermittlung benötigter Daten und Analyseanforderungen, um eine Datengrundlage aufzubauen
  • Anbindung der benötigten Datenquellen
  • Datenstrukturierung und Verarbeitung zur Aufbereitung von Daten für spätere Analysen
  • Datenbereinigung wie z.B. Ermittlung und Bereinigung unvollständiger, fehlerhafter oder mehrfach vorhandener Daten
  • Bereitstellung der Daten und Durchführung der Analysen mit Unterstützung von Reporting- und Analysetools
http://www.avidat.com/_Resources/Persistent/40dd13976b63aafdc9c58c4d2d910285c13bd9ef/spage-services-illustration-data_dmanage.jpg

Vorteile

Wir konzipieren, bauen und betreiben Data Warehouses und Reportinglösungen aus den unterschiedlichsten Bereichen.

Außerdem unterstützen wir Marketing-Abteilungen in der Datenaufbereitung und -selektion für ihre Marketingaktionen. Dabei unterliegen alle durchgeführten Arbeiten strengsten Auflagen im Hinblick auf die Einhaltung des Datenschutzes und der Datensicherheit.

http://www.avidat.com/_Resources/Persistent/adc7a2bf010b2eb58333261eea5929a388bf34f9/spage-services-weitere-data_dmanage-img.jpg

Unsere Leistungen

  • Data Architecture – definiert die Standards, wie Daten erfasst, verarbeitet, gespeichert und integriert werden.
  • Data Modeling – führt über mehrere Datenmodellstufen (konzeptionell, logisch, physisch) letztlich zur Erstellung der eigentlichen Datenbanken
  • Data Security Management – bedient sich verschiedenster Technologien (Firewalls, Verschlüsselung, Rechtemanagement, ...), um die Integrität und den autorisierten Zugriff auf die Daten sicherzustellen.
  • Data Quality Management – gibt Regeln für nahezu alle Punkte des Datamanagements vor, um die Qualität der Daten im Laufe der einzelnen Prozesse sicherzustellen.
  • Database Management – bezieht sich auf alle Belange der Datenspeicherung und –verarbeitung (Performance-Monitoring, Tuning, Storage, Kapazitätsplanung, Backup/Restore, Archivierung, Löschung Verfügbarkeit etc.)
  • Data Integration (ETL) – verbindet den Datenfluss von der Quelle über die Integration/Transformation bis hin zur Bereitstellung für die Endnutzer.
  • Business Intelligence – entsteht unter zu Hilfenahme der vorgenannten Punkte und mit Einbeziehung von Reporting- und Analysetools.
  • Data Mining – fördert die verborgenen Informationen in großen Datenbeständen zu Tage und bildet somit einen weiteren Mehrwert.
  • Data Lifecycle Management – legt die Strategie für die Behandlung der Daten bis hin zu ihrer letztendlichen Löschung fest.
  • Contact Data Management – ist die Basis für erfolgreiches Kundenkontaktmanagement im Hinblick auf Marketing und Kundeninformation.

Referenzen

Unsere Referenzen umfassen:

Vodafone Kabel Deutschland GmbH, mdr, Parship GmbH

Vielen Dank für Ihre Nachricht!

Loading Spinner
AVI.DAT Google Maps AVI.DAT Google Maps